Toskanisches Knoblauch-Käsebrot

Toskanisches Knoblauch-Käsebrot

Immer ein Genuss

Benötigte Zutaten

Rezept bewerten
Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Anleitung

Das Toskana-Brot wird im Schachbrettmuster eingeschnitten – aber nicht durchgeschnitten. Die Butter etwas weich werden lassen, den gepressten Knoblauch und die fein gehackte Petersilie untermengen und nun die Zwischenräume des Brotes bestreichen. Der Gouda wird in feine Streifen geschnitten, die nun in die Einschnitte kommen.

 

Nun kommt das Brot ins Backrohr (~180°C; Umluft) und wird darin so lange knusprig gebacken, bis der Käse zerläuft. Das fertige Brot noch mit etwas Olivenöl bestreichen und mit Rosmarin bestreuen

 

Ein Rezept aus
Blog
YouTube ist deaktiviert

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Youtube / Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.