Ischler Krapferl

Einfach Unwiderstehlich
2 Bewertungen

Benötigte Zutaten

  • Teig
    • 220 g
    • 1 Stück
      Ei
    • 300 g
      Mehl
    • 1 Prise
      Salz
    • 120 g
      Staubzucker
    • 1 Pkg.
      Vanillezucker
    • 1 TL
      Zitronenschale
  • Creme
    • 80 g
    • 200 g
      Kuvertüre
    • 40 g
      Mandeln gemahlen
    • 2 TL
      Orangenschalen gerieben
    • 80 g
      Staubzucker
    • 200 g
      Schokoglasur zum Überziehen
Rezept bewerten
Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Anleitung

1

Mehl in eine Schüssel sieben, mit weicher Butter, Salz, Staubzucker, Vanillezucker und Zitronenschale zu einem Mürbteig verarbeitet.

2

In eine Folie wickeln und eine Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

3

Auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche den Teig dünn ausrollen.

4

Aus der Teigplatte runde Kekse ausstechen und diese auf ein mit Backpapier auselegtes Backblech legen.

5

Die Kekse auf mittlerer Schiene bei 170° für ca. 12 Minuten backen.

6

Für die Füllung Butter mit Zucker schaumig rühren, die Orangenschale hinzu geben und danach die flüssige Kuvertüre unterrühren.

7

Zum Schluss die geriebenen Mandeln einrühren.

8

Auf die Hälfte der Kekse streichen die Creme streichen und mit einem 2. Keks abdecken.

9

Zu guter Letzt die Schokoladenglasur schmelzen, die Kekse überziehen und kaltstellen.

Tipp:

Wer möchte, kann die Ischler Krapferl verzieren, z.B. mit Gold- und Silberperlen verzieren.

Ein Rezept von
SalzburgMilch
YouTube ist deaktiviert

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Youtube / Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.