Trinkjogurt-Gugelhupf mit Beeren

Trinkjogurt-Gugelhupf mit Beeren

Besonders fruchtig

Benötigte Zutaten

Rezept bewerten
Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Anleitung

Zubereitung
1

Die Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.

2

Nach und nach die Eier unterrühren.

3

Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und abwechselnd mit dem Trinkjoghurt unter den Teig rühren.

4

Die Beeren unterheben.

5

Den fertigen Teig in einer vorgefettete und bemehlte Gugelhupfform (ø 24cm) füllen.

6

Den Kuchen im vorgeheiztem Backofen bei 180°C für ca. 60 Minuten backen (Nadelprobe machen!).

7

Den Kuchen auskühlen lassen.

8

Mit Staubzucker bestäuben und nach Belieben mit weiteren Früchten garnieren.

Die Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Nach und nach die Eier unterrühren. Anschließend das Mehl mit dem Backpulver vermischen und abwechselnd mit dem Trinkjoghurt unter den Teig rühren. Die Beeren unterheben. Den fertigen Teig in einer vorgefettete und bemehlte Gugelhupfform (ø 24cm) füllen. Den Kuchen im vorgeheiztem Backofen bei 180°C für ca. 60 Minuten backen (Nadelprobe machen!).

Den Kuchen auskühlen lassen, mit Staubzucker bestäuben und nach Belieben mit weiteren Früchten garnieren.

weitere
Rezepte