Waldorfsalat

Waldorfsalat

mit selbstgemachtem Baguette

Benötigte Zutaten

  • Salat
    • 1 Stück
      Knollensellerie
    • 1 Stück
      Apfel (säuerlich)
    • 3 EL
      Mayonnaise
    • 2 EL
    • 1 Handvoll
      Walnuss
    • 1 Prise
      Salz
    • rosa Pfeffer
    • etwas
      Zitronensaft
  • Baguette
    • 250 g
      Weizenmehl (Typ 550)
    • 160 ml
      Wasser (lauwarm)
    • 1 TL
      Salz
    • 1/2 Würfel
      Hefe (oder ein Päckchen Trockenhefe)
Rezept bewerten
Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Anleitung

Salat
1

Sellerie und Apfel dünn nudelig schneiden. Walnüsse grob hacken. Die Zutaten mit Mayonaise und Joghurt mischen und mit Salz, rosa Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken.

2

Am besten über Nacht kühl durchziehen lassen.

Baguette
3

Alle Zutaten in einer Schüssel miteinander verrühren. Eine Teigkugel formen und mit Mehl bestäuben. Die Teigkugel mit einem feuchten Tuch abdecken und 20 Minuten gehen lassen. Mit den Fäusten den Teig breitklopfen, bis er ein bis zwei Zentimeter dick ist.

4

Den Teig auf eine mit Mehl bestäubte Arbeitsplatte legen und zu einem Viereck formen. Teig falten, indem jede Ecke des Vierecks in die Mitte gelegt wird. Das Päckchen umdrehen und wieder 20 Minuten gehen lassen. Diesen Vorgang noch drei Mal wiederholen. Dann den Teig zu zwei kleinen Baguettes formen und diese weitere 15 Minuten gehen lassen.

5

Die Teiglinge mehrmals mit einem scharfen Messer schräg einschneiden, leicht befeuchten und mit Mehl bestäuben. So entsteht später eine schöne Kruste.

6

Die Baguette für ca. 15 Minuten bei 180 Grad backen – dabei ein Schälchen mit Wasser dazustellen.

Video ansehen
ORF Fernsehgarten, 3.11.2021
YouTube ist deaktiviert

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Youtube / Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.