Topfenknödel mit Bärlauch bzw. Kräutersauce

Das perfekte für den Sommer
1 Bewertung

Benötigte Zutaten

Für 4 Personen
Rezept bewerten
Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Anleitung

1

Topfen mit allen Zutaten gut verrühren und 1 Stunde rasten lassen.

2

Aus dieser Masse mit feuchten Händen kleine Knödel formen, in kochendes Salzwasser einlegen und15 Minuten sanft köcheln.

3

Für die Sauce Zwiebel fein schneiden, in Olivenöl anschwitzen, Bärlauch zufügen andünsten und mit Obers und Milch aufgießen.

4

Kurz köcheln lassen, würzen und mit dem Stabmixer pürieren.

5

Die Knödel mit zerlassener Butter beträufeln, mit Bergkäse und der Bärlauchsauce servieren.

 

Kochtipp: Frisch geerntet schmeckt Bärlauch natürlicham besten - allerdings kann man ihn auch prima einfrieren oder zu Pestoverarbeiten.

YouTube ist deaktiviert

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Youtube / Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.