Topfen Preiselbeer Knödel

Ein süßer Genuss

Benötigte Zutaten

Für 4 Portionen (8 Knödel)
Rezept bewerten
Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Anleitung

Zubereitung Knödel
1

Den Mehlspeistopfen mit weicher Butter, dem Ei und dem Mehl zu einem glatten Teig verkneten.

2

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer Rolle formen und Scheiben abschneiden.

3

Die Scheiben mit den Fingern etwas auseinanderziehen und je einen Esslöffel Preiselbeermarmelade in die Mitte der Scheibe streichen. Den Teig zu runden Knödeln formen.

4

Reichlich Wasser mit einer Prise Salz zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und die Knödel für acht bis zehn Minuten darin sieden, bis die Knödel oben schwimmen.

Zubereitung Brösel 
5

Die Butter in einer Pfanne schmelzen. Die Vollkorn Brösel mit Zucker und Zimt vermischen, in die Pfanne geben und unter Rühren auf mittlerer Hitze kurz anrösten. (Achtung: verbrennt leicht!).

6

Die Brösel auf Tellern verteilen, die Knödel daraufsetzen. Mit etwas Preiselbeermarmelade sowie mit Staubzucker garniert servieren. 

Tipp:

Die Knödel können alternativ im Dampfgarer zubereitet werden.

YouTube ist deaktiviert

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Youtube / Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.