Schneeflocken mit Nussfülle

Benötigte Zutaten

Rezept bewerten
Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Anleitung

1

Für den Teig alle Zutaten auf Zimmertempertur bringen und zu einem glatten Teig mischen.

2

Diesen Teig gut eine Stunde bei Raumtemperatur abgedeckt rasten lassen.

3

In der Zwischenzeit die Fülle zubereiten: Dafür alle Zutaten miteinander mischen. Gegebenenfalls auch geschmacklich noch erweitern – zum Beispiel mit Rosinen, Cranberries, etc.

4

Den Teig in Ei-große Teile teilen und rund auswalken. Dünn mit Fülle bestreichen und einen zweiten Teigrundling darüberlegen. Die Ränder einschneiden.

5

Achtung: Mittelteil von ca. 1 cm muss erhalten bleiben, dann drehen und jeweils zwei gedrehte Stränge zusammendrücken.

6

Gebacken werden die Schneeflocken bei 180 Grad für ca. 20 Minuten. Zum Schluss mit Staubzucker bestreuen.

Video ansehen
ORF Fernsehgarten, 23.11.2022
YouTube ist deaktiviert

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Youtube / Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.