Salat mit Zitronen-Couscous und gebackenen Emmentaler Würfel

Salat mit Zitronen-Couscous und gebackenen Emmentaler Würfel

von Vicky von healthydreams.at
1 Bewertung
Menge:

Benötigte Zutaten

Für 4 Portionen
    • 150 g
      Couscous
    • 1 TL
      Salz
    • etwas
      Biozitronenschale
    • Saft von einer Zitrone
    • 1 Bund
      Minze (gehackt)
    • Salz, Pfeffer
    • 1 Stück
      Gurke (in Würfel geschnitten)
    • einige Blätter
      Rucola
    • Stück
      Tomaten (kleine)
    • Kresse
    • etwas
      Olivenöl
    • Essig
  • Tzatziki
  • Gebackene Emmentaler Würfel
    • 250 g
    • 5 EL
      Semmelbrösel
    • 5 EL
      Mehl
    • 2 Stück
      Eier
    • etwas
      Öl (zum Erhitzen)
    • 1 Prise
      Pfeffer
Rezept bewerten
Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Anleitung

Couscous-Salat
1

300 ml Wasser mit Salz in einem Topf aufkochen lassen. Couscous hinzugeben, Topf von der Herdplatte nehmen und ein paar Minuten ziehen lassen bis dieser gar ist.

2

Dann abkühlen lassen. Anschließend Abrieb und Saft einer Zitrone, 4 EL Olivenöl sowie Minze mit dem Couscous vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Nun den Couscous mit Gurkenwürfel, Rucola, Tomaten sowie Kresse vermengen.

4

Alles nochmal mit Olivenöl und Essig sowie Salz und Pfeffer abschmecken.

Optional den Salat mit Limettenscheiben und gerösteten Pinienkernen toppen.

Tzatziki
5

Für das Tzatziki Premium NaturJogurt gut durchrühren. Die Gurke schälen und grob raspeln.

6

Die Gurkenraspeln einsalzen und etwas abwarten, damit sich der Gurkensaft absetzen kann. Gurke in ein sauberes Tuch geben und den Saft gut auspressen.

7

Knoblauchzehen schälen und in das Jogurt pressen. Gurkenraspeln hinzugeben und unterrühren

8

Etwas durchziehen lassen und anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Gebackenen Emmentaler Würfel
9

Für den gebackenen Emmentaler Mehl und Semmelbrösel jeweils in eine Schüssel geben.

10

Die Eier aufschlagen und in eine weitere Schüssel geben.

11

Eine Pfanne mit reichlich Öl erhitzen

12

Nun den Premium Emmentaler in 2cm dicke Würfel schneiden und mit Pfeffer würzen. Die einzelnen Käsestücke zunächst in Mehl, dann im verquirlten Ei und anschließend in den Semmelbröseln wälzen.

13

Den Emmentaler rundum goldbraun anbraten.

Den Zitronen-Couscous Salat auf Tellern verteilen. Mit den gebackenen Emmentaler Würfel und Tzatziki servieren.

YouTube ist deaktiviert

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Youtube / Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.