Kürbis Carbonara

Kürbis Carbonara

Eine herbstliche Variante der beliebten Nudeln
Menge:

Benötigte Zutaten

Für 4 Portionen
Rezept bewerten
Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Anleitung

Zubereitung
1

Die Nudel nach Packungsanleitung kochen und zur Seite stellen.

2

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen.

3

Zwiebel, Knoblauch und Speck würfeln.

4

Kürbis entkernen und in circa ein Zentimeter große Stücke schneiden und kochen.

5

Die Hälfte des Kürbisses mit Schlagobers pürieren, anschließend abschmecken.

6

Den Speck, Zwiebel und Knoblauch in Butter anrösten.

7

Kürbiswürfel in einer weiteren Pfanne mit Thymian anrösten und abschmecken.

8

Den Speck, Zwiebel & Knoblauch unter die Kürbis-Schlagobers-Mischung rühren.

9

Die Bandnudel mit der Kürbis Carbonara Sauce anrichten und mit den gerösteten Kürbiswürfeln sowie etwas Thymian und Bergkäse garniert servieren.

Die Nudel nach Packungsanleitung kochen und zur Seite stellen.

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen. Zwiebel, Knoblauch und Speck würfeln. Kürbis entkernen und in circa ein Zentimeter große Stücke schneiden und kochen. Die Hälfte des Kürbisses mit Schlagobers pürieren, anschließend abschmecken. Den Speck, Zwiebel und Knoblauch in Butter anrösten. Kürbiswürfel in einer weiteren Pfanne mit Thymian anrösten und abschmecken. Den Speck, Zwiebel & Knoblauch unter die Kürbis-Schlagobers-Mischung rühren.

Die Bandnudel mit der Kürbis Carbonara Sauce anrichten und mit den gerösteten Kürbiswürfeln sowie etwas Thymian und Bergkäse garniert servieren.

 

weitere
Rezepte

YouTube ist deaktiviert

Für die Verwendung von YouTube Videos benötigen wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.