Joghurtbrot

Joghurtbrot

mit Bockshornklee

Benötigte Zutaten

Für 4 Personen
  • Joghurtbrot mit Bockshornklee
    • 425 g
      Joghurt 3,6%
    • 150 g
      Braunhirsemehl
    • 400 g
      Weizenmehl
    • 1 Pkg.
      Trockengerm
    • 1/4 TL
      Bockshornklee gemahlen
    • 10 g
      Salz
    • 300 ml
      Wasser
    • 200 g
      Weizenvollkornmehl
    • 1 TL
      Honig
    • 1 Pkg.
      Backpulver
    • 1 Stück
      Ei
Rezept bewerten
Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Anleitung

Zuerst den Ofen auf 180 °C vorheizen. Dann die trockenen Zutaten gut vermengen, das Ei gut verquirlen, mit Joghurt und Honig vermischen und in die Mehlmischung einrühren. Nun mit der Küchenmaschine oder mit den Händen mindestens fünf bis zehn Minuten kräftig durchkneten, und zwar solange, bis der Teig elastisch ist und nicht mehr am Schüsselrand kleben bleibt. Am Ende in die Springform geben und 45 Minuten backen.

 

Tipp: Man kann dem Teig auch getrocknete Paradeiser, Kräuter oder Knoblauch beigeben. Diese Zutaten harmonieren besonders gut: Joghurt & Bockshornklee.

 

YouTube ist deaktiviert

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Youtube / Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.