Geräucherter Saibling mit Gurken-Topfenmousse

Leicht und Köstlich, perfekt für den Sommer.

Benötigte Zutaten

Für 4 Personen
Rezept bewerten
Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Anleitung

1

Für die Topfenmousse Gelatine in kaltem Wasser einweichen, Obers und Eiweiß getrennt steif schlagen.

2

Die Zitrone reiben, dann den Saft pressen.

3

Im Anschluss daran den Topfen mit Joghurt glatt rühren und Gurke, Knoblauch, Zitronenzesten, Salz sowie Pfeffer einrühren.

4

Den Zitronensaft erwärmen und die gut ausgedrückte Gelatine darin auflösen.

5

Das Ganze zügig unter die Topfenmasse rühren und abkühlen.

6

Sobald die Topfenmasse zu gelieren beginnt, Schlagobers und Eischnee locker unterheben,

7

Schüssel zudecken und am besten über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen.

8

Formen ausstechen und mit Saiblingsfilet servieren.

YouTube ist deaktiviert

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Youtube / Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.