Champignons mit Topfenfülle

Champignons mit Topfenfülle

Verführerische Vorspeise

Benötigte Zutaten

Für 4 Personen
    • 250 g
      Topfen 20%
    • 4
      Riesenchampingnon
    • 1
      Zwiebel groß
    • 150 g
      Schinken
    • 50 g
      Emmentaler gerieben
    • Salz, Pfeffer
    • 4 EL
      Öl
    • 2 EL
      Schnittlauch und Petersilie
    • 2 EL
      Butter
    • 70 g
      Sauerrahm
    • 1
      Eigelb
Rezept bewerten
Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Anleitung

 

Zu Beginn den Backofen auf 225 °C vorheizen, dann eine Gratinierform mit Butter ausfetten. Die Pilze mit einem feuchten Tuch abreiben, säubern, Stiele herausdrehen und hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen und ebenfalls hacken. Nun den Schinken in kleine Würfel schneiden. In einer Pfanne Öl erhitzen, die Pilzköpfe darin kurz anbraten und sofort herausnehmen. Dann in die Pfanne die gehackten Pilzstiele, Zwiebel und Schinken rösten, mit Knoblauch, Kräuter, Salz und Pfeffer würzen und anschließend in den Topfen einrühren. Die Pilzköpfe in die Gratinierform setzen und mit der Topfenmasse füllen. Dann den Rahm mit dem Eigelb verschlagen auf der Topfenmasse verteilen. Mit Käse bestreuen und Butterflöckchen auf die Pilze setzen. Im Ofen etwa 30 Minuten goldgelb überbacken.

YouTube ist deaktiviert

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Youtube / Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.