Topfennockerl als Suppeneinlage

Topfennockerl als Suppeneinlage

Leicht zu Machen und sehr preiswert
Portionen

Benötigte Zutaten

Für 4-6 Personen
    • 250 g
      Topfen 20%
    • 50 g
      Sauerrahm
    • 70 g
      Grieß
    • 1
      Ei
    • 1
      Eigelb
    • Salz
    • Pfeffer
    • Muskatnuss
Rezept bewerten
Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Anleitung

Zubereitung
1

Alle Zutaten zusammenrühren.

2

Ca. 2 Stunden im Kühlschrank rasten lassen.

3

Nockerl formen.

4

In leicht siedendes Wasser einkochen.

5

1/4 Liter kaltes Wasser hinzugeben.

6

Nochmals aufkochen und ca. 10 Minuten ziehen lassen.

7

Die Topfennockerl eignen sich als Einlage für Tomatenessenz, Gemüsesuppe oder Rindsuppe.

8

TIPP: Diese Topfennockerlmasse lässt sich mit verschiedenen, natürlichen Aromen oder Kräutern wie z.B. Bärlauch, Basilikum, Petersilie, Walnüsse oder Pistazien ergänzen.

weitere
Rezepte