SalzburgMilch als sozialer Partner

Wir unterstützen regelmäßig ausgewählte soziale Organisationen und konzentrieren uns dabei auf Projekte, an die wir selbst glauben und die wir bestmöglich begleiten und fördern möchten. Wir unterstützen zum Beispiel seit vielen Jahren den King5-Powerhof in Adnet, in dem Boxing-Coach Conny König Kinder und Jugendliche trainiert und mit ihnen gewaltfreie Konfliktlösungen erarbeitet. Des Weiteren unterhalten wir einen Fonds für in Not geratene Bauernfamilien.

Kulinarium Salzburg

Seit Jahren sind unsere Produkte fixer Bestandteil der Küche des Kulinarium Salzburg. Dieses Projekt des Diakoniewerks hilft jungen Menschen mit Beeinträchtigung oder Lernschwierigkeit dabei, ihren selbstbestimmten Platz in der Arbeitswelt zu finden. Und das mit viel Geschmack! Nämlich durch die Produktion von qualitativ hochwertigen Speisen samt Lieferservice. Wir finden: dieses Konzept hat Biss und deshalb unterstützen wir dieses wertvolle Projekt mit einer Partnerschaft.

Produktspenden

Während der COVID-19-Krise stellten wir mehreren sozialen Hilfseinrichtungen unsere Milchprodukte als dringend benötigte Warenspenden zur Verfügung. Unsere Partner und Partnerinnen waren unter anderem Thomas Gschwandtner und Jure Mustac mit ihrer Aktion Rollende Speisekammer.

Caritas Salzburg

Seit vielen Jahren unterstützen wir die Caritas Salzburg. Zum Beispiel in Form von Milchprodukten in der Flüchtlings-, COVID-19- und Ukraine-Krise oder als Spendenkooperation im Rahmen des Projekts Haus Elisabeth.
Anlässlich des Weltmilchtages 2021 führten wir gemeinsam mit SPAR eine große Spendenaktion durch, bei der insgesamt 2.500 Euro gesammelt werden konnten.

#standwithukraine

Als Zeichen der Solidarität hat die SalzburgMilch die Hilfstätigkeiten der Caritas unterstützt und einen LKW mit 32 Paletten an haltbaren Milchprodukten direkt in die Ukraine zu den Leidtragenden dieses Krieges geschickt. Wenn auch Sie, so wie viele unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, ein Zeichen der Menschlichkeit setzen möchten, bitten wir Sie die Nothilfe der Caritas mit ein paar Euro oder einer Sachspende zu unterstützen.

 

Video ansehen
YouTube ist deaktiviert

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Youtube / Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.