Erdäpfel-Topfen-Strudel

Erdäpfel-Topfen-Strudel

Immer ein Genuss

Benötigte Zutaten

Für 2 Portionen
    • 1 Pkg.
      Strudelteig
    • 550 g
      Erdäpfel
    • 1/2 Stange
      Lauch
    • Olivenöl
    • 250 g
    • Salz, Pfeffer
    • 1
      Ei (zum Bestreichen)
Rezept bewerten
Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Anleitung

Die Kartoffeln schälen und kochen. Den Lauch in feine Ringe schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Lauch darin kurz anrösten. Die weich gegarten Kartoffeln abseihen und grob zerdrücken. Den Topfen einrühren. Lauch hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen. Ein Ei dazugeben und alles zu einer Masse verrühren.

 

Den Strudelteig ausrollen. Mit einem Messer in der Mitte durschneiden, sodass zwei gleich große Quadrate enstehen. Die Masse in der Mitte auf die Strudelteigblätter geben. Die Seiten in ein Zentimeter breite Streifen schneiden. Die Streifen diagonal übereinander schlagen. Den Strudel im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad für 25 Minuten knusprig backen.

YouTube ist deaktiviert

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Youtube / Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.