Veggie Burger mit Rote Beete Chips und Dip

Veggie Burger mit Rote Beete Chips und Dip

von Vicky von healthydreams.at
1 Bewertung
Portionen

Benötigte Zutaten

Für 4 Stück
  • Burger Laibchen
    • 1
      Zwiebel klein
    • 1
      Knoblauchzehe
    • 1
      Ei
    • 40 g
      Haferflocken
    • 500 g
      Süßkartoffeln
    • 300 g
      Karfiol
    • 100 g
    • 1 Bund
      Koriander
    • 1 TL
      Chilipulver
    • Kreuzkümmel gemahlen
    • Salz, Pfeffer
  • Rote Beete Chips
    • 1
      Rote Bete (geschält)
    • etwas
      Olivenöl
    • etwas
      Apfelessig
    • Meersalz
  • Jogurt-Sauerrahm-Dip
  • Weitere Zutaten
    • 4
      Burger Weckerl
    • Hummus
    • Vogerlsalat
    • Kresse
Rezept bewerten
Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Anleitung

Burger Laibchen
1

Den Backofen auf 170°C Umluft vorheizen.

2

Süßkartoffel schälen und in kleine Stücke schneiden. Den Karfiol in kleine Röschen schneiden.

3

Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Mit Olivenöl bestreichen.

4

Mit Salz, Pfeffer und gemahlenem Kreuzkümmel würzen. Etwa 20 Minuten im Ofen backen.

5

Währenddessen Zwiebel und Knoblauch fein hacken. In einer Pfanne mit etwas Olivenöl andünsten.

6

Haferflocken im Mixer fein zerkleinern.

7

Den Premium Emmentaler reiben und den Bund Koriander fein hacken.

8

Süßkartoffel und Karfiol aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen.

9

Den Karfiol fein mixen, die Süßkartoffelstücke grob zerkleinern.

10

Alle Zutaten für die Burger Laibchen in eine Schüssel geben.

11

Gut verrühren und mit Kreuzkümmel, Salz & Pfeffer abschmecken.

12

Die Masse 10 Minuten ruhen lassen und anschließend 4 gleichgroße Burger Patties formen.

13

Die Laibchen bei zugedeckter Pfanne mit Olivenöl goldbraun backen.

Rote Beete Chips
14

Die Rote Beete mit einer Gemüsehobel in dünne Scheiben schneiden und auf ein Backblech legen.

15

Anschließend mit Olivenöl und Apfelessig beträufeln und mit Salz würzen.

16

15 Minuten bei 190°C knusprig backen, herausnehmen und zum Abkühlen beiseitestellen.

Jogurt-Sauerrahm Dip
17

Hierfür Premium Sauerrahm, Premium Jogurt und gehackten Schnittlauch gut verrühren.

18

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Burger
19

Die Burgerbrötchen in Hälften schneiden und toasten.

20

Vogerlsalat und Hummus auf der unteren Brötchenhälfte verteilen, mit einem heiß, gebratenen Burger Patty belegen und mit Sauerrahmdip, 4-5 Rote-Beete-Chips, Kresse und der oberen Brötchenhälfte abschließen.

21

Heiß servieren mit den restlichen Rote-Beete-Chips und dem Sauerrahm-Dip als Beilage.

weitere
Rezepte

YouTube ist deaktiviert

Für die Verwendung von YouTube Videos benötigen wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.