Apfeltorte

Apfeltorte

Herrlich fruchtig!

Benötigte Zutaten

  • Teig
  • Fülle
    • 3/4 l
      Apfelsaft
    • 2 Pkg.
      Puddingpulver (Vanille)
    • 1 kg
      Apfel geraspelt
    • 3 EL
      Zucker
    • 300 ml
    • 1 Pkg.
      Sahnesteif
Rezept bewerten
Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Anleitung

Zubereitung
1

Aus Zucker, Butter, Mehl, Ei, Dotter und der Prise Salz einen Mürbteig herstellen.

2

Diesen etwa eine Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

3

1/2 Liter Apfelsaft mit dem Zucker aufkochen.

4

Im restlichen Apfelsaft das Puddingpulver auflösen.

5

Die Masse in den leicht kochenden Apfelsaft einrühren.

6

Aufkochen lassen und solange rühren und köcheln lassen bis die Masse dicker geworden ist.

7

Die geraspelten Äpfel in die etwas abgekühlte Puddingmasse einrühren.

8

Eine Tortenform mit dem ausgerollten Mürbteig auslegen (auch an den Rändern).

9

Die Puddingmasse einfüllen.

10

Bei 180 Grad ungefähr 50 Minuten backen.

11

Nachdem die Torte ausgekühlt ist mit dem geschlagenen Schlagobers (Sahnesteif nach Packungsanleitung verwenden) verzieren.

Video ansehen

weitere
Rezepte