Zurück zur Übersicht
Erstellt am 18.06.2020

SalzburgMilch macht Mode

Neu und cool: Limited-Edition-T-Shirts als Charity-Projekt der innovativen Molkerei 

SalzburgMilch geht gerne neue Wege: Nicht nur bei der Tiergesundheit, wo neue Standards etabliert wurden wie Palmöl-freie Fütterung und regelmäßige Gesundheits-Checks der Tiere sowie ein Minimum von 120 Tagen Auslauf pro Jahr, sondern auch – mit Fashion! 

Mit einer originellen Aktion unterstützt nun die Molkerei in Not geratene Bauern der Region: Eine strictly limited Edition von SalzburgMilch T-Shirts wird diese Woche gelauncht und ist ab sofort (und ausschließlich) im Milchladen der SalzburgMilch erhältlich. Es gibt nur 125 Stück, als Packaging dient standesgemäß eine Milchpackung. 

Um das Ganze entsprechend zu präsentieren, wurde ein Shooting mit Fashion-Fotograf Marko Mestrovic mit jungen Models im urbanen Ambiente inszeniert. Eine Social-Media-Kampagne begleitet den modischen Ausflug der SalzburgMilch. Ideengeber für den Fashion-Exkurs der SalzburgMilch ist die Wiener Kreativagentur Traktor. 

Regionale Bauern unterstützen

Ein Teil des Erlöses der T-Shirts kommt regionalen Bauernfamilien der Eigentümer-Genossenschaften zugute, die in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten sind. Andreas Gasteiger, Geschäftsführer von SalzburgMilch: „Die SalzburgMilch ist bekannt dafür, auf vielen Gebieten neue Maßstäbe zu setzen. Unser Erfolg basiert dabei auf der Nähe zu den Bauernfamilien und Kunden. Mit den SalzburgMilch-T-Shirts gehen wir erneut einen unkonventionellen Weg, um auf die coolste Molkerei Österreichs aufmerksam zu machen und gleichzeitig in Not geratene Bauernfamilien zu unterstützen!“

Die T-Shirts gibt es zum Preis von 35€ im Milchladen der SalzburgMilch: Milchstraße 5, 5020 Salzburg, Mo.-Fr. 6:30 bis 15:00 Uhr.

Pressekontakt:

Prok. Mag. Florian Schwap

Bereichsleitung Marketing

Tel: +43 (0)662 2455-147

Fax: +43 (0)662 454741-147

E-Mail: schwap.f@milch.com