Zurück zur Übersicht
Erstellt am 02.11.2020

SalzburgMilch ist einer der Top 5 Arbeitgeber im Land Salzburg

In der repräsentativen Umfrage des Market Institutes zur Attraktivität von Arbeitgebern konnte SalzburgMilch den hervorragenden fünften Platz erreichen und dabei vor allem durch regionale Relevanz, Krisensicherheit und gute Arbeitsbedingungen punkten.

Um die Attraktivität von Arbeitgebern zu beurteilen und die „Besten Arbeitgeber 2020“ zu ermitteln, führte das Market Institut eine umfassende Studie zu 100 Firmen im SalzburgerLand durch, bei der eine Vielzahl von Kriterien aus Sicht der für den Arbeitsmarkt relevanten Bevölkerung beurteilt wurde. Untersucht wurden für die Studie in Summe 15 Themenfelder aus den fünf Kategorien „Regionale Relevanz“, „Zukunftsfitness“, „Arbeitsbedingungen“, Wohlbefinden“ und „Reputation“.

Dabei wurde SalzburgMilch von den über 1.000 Befragten sehr gut bewertet, schaffte es in allen Haupt-Kategorien in die Top 10 und belegte in der Gesamtwertung den hervorragenden fünften Platz. Besonders gut schnitt SalzburgMilch in der Kategorie „Regionale Relevanz“ ab, unter anderen Spitzenplätzen mit einem Platz 1 im Teilbereich „Ökologischer und nachhaltiger Beitrag“. „Wir sind sehr stolz, dass die SalzburgMilch in diesem Ranking einen absoluten Spitzenplatz belegen konnte. Das beweist einmal mehr unsere Anstrengungen in den Bereichen Nachhaltigkeit, sozialer und gesellschaftlicher Beitrag und Lehrlingsausbildung“, freut sich SalzburgMilch Geschäftsführer Andreas Gasteiger über die Auszeichnung und ergänzt: „Gerade in den aktuellen Krisenzeiten zeigt sich, wie systemrelevant die heimischen Lebensmittelerzeuger – und natürlich die regionale Landwirtschaft- sind. Wir haben heuer ganz gegen den Trend neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aufgenommen und suchen ständig nach geeigneten Fachkräften, denen wir einen sicheren Arbeitsplatz mit vielen sozialen Vorteilen bieten. Auch bilden wir aktuell mit 25 Lehrlingen so viele Nachwuchskräfte wie noch nie aus.“

Die SalzburgMilch beschäftigt derzeit 376 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Standorten der Molkerei in Salzburg und der Käserei in Lamprechtshausen.

Pressekontakt:

Prok. Mag. Florian Schwap
Bereichsleitung Marketing
Tel: +43 662 2455-147
E-Mail: schwap.f@milch.com
http://www.milch.com

YouTube ist deaktiviert

Für die Verwendung von YouTube Videos benötigen wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.