Ernährung & Gesundheit

Was Sie schon immer über die Milch wissen wollten!

Warum trägt Milch zu einer gesunden Ernährung bei?

Das in Milch enthaltene Kalzium und die Vitamine sind für wichtig für den Menschen. Es wird empfohlen, täglich Milch oder Milchprodukte zu sich zu nehmen.


Manche Menschen sind Laktose-intolerant, aber auch diese Menschen müssen nicht auf Milchprodukte verzichten, sondern können die köstlichen SalzburgMilch Käsesorten genießen. Durch die Reifung des Käses wird nämlich auf natürlichem Weg der Milchzucker in Milchsäure umgewandelt und ist somit laktosefrei. Daher ist auch Laktose-Intoleranz kein Grund, vollkommen auf Milchprodukte zu verzichten.


Warum ist Milch gut für unseren Körper?
Milch enthält Kalzium. Das wiederum ist gut für die Knochen. Es hilft ihnen, sich zu entwickeln und zu wachsen. Damit das Kalzium besser aufgenommen wird, benötigt der Körper auch Vitamin D. Dieses kann durch Einfluss von Sonnenlicht vom Körper selbst produziert werden. Da auch Bewegung wichtig für die Knochen ist, ist unser Tipp: an einem sonnigen Tag auf den Berg zu gehen und als Erfrischung ein Glas Milch zu trinken oder ein Käsebrot zu essen.

Warum ist Milch für Kinder gesund?

Säuglinge erhalten dringend benötigte Stoffe aus der Muttermilch, und auch danach ist Milch für Kinder besonders gut – da das Kalzium ihren Knochen beim Wachsen hilft. Gerade bei Kindern, die ja quasi täglich wachsen, ist das Kalzium also besonders wichtig!
Man muss aber im Hinterkopf behalten, dass Milch sehr gehaltvoll ist und als vollwertige Nahrung und nicht als Getränk gilt.
Schon ein Glas am Tag ist daher ausreichend!

 

Mehr Informationen zu dem Thema Ernährung & Gesundheit im Zusammenhang mit Milchkonsum finden Sie in unseren FAQ.