Brokkolisuppe

Brokkolisuppe

mit Schwarzbrotknödel

Benötigte Zutaten

  • Brokkoli-Suppe
  • Schwarzbrot-Serviettenknödel
    • 4 Scheiben
      Schwarzbrot (Brotreste)
    • 1
      Zwiebel (klein)
    • 2
      Eier
    • 125 g
      Sauerrahm
    • Petersilie oder Liebstöckl
    • Salz, Pfeffer
Rezept bewerten
Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Anleitung

Das Brot in Wasser einweichen, ausdrücken und klein hacken. Eier, Sauerrahm, die gehackte Zwiebel und die Kräuter mit dem Brot vermischen, würzen und die Masse auf Klarsichtfolie auflegen.

 

Eine Rolle mit ca. vier cm Durchmesser formen und diese in leicht wallendem Wasser ca. 20 Minuten kochen. Brokkoli putzen und in der Suppe weich kochen. Die Hälfte Schlagobers schlagen, die andere Hälfte in die Suppe gießen und mit dem Stabmixer durchrühren, würzen und das geschlagene Obers unterheben.

 

Quelle: Restlos genießen / Lebensmittel sind kostbar

 

 

Video ansehen
ORF Fernsehgarten, 5.11.2014
YouTube ist deaktiviert

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Youtube / Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.