Pinzgauer Topfenschnitte

Pinzgauer Topfenschnitte

Ein feines Blechkuchen-Rezept

Benötigte Zutaten

  • Mürbteig
  • Fülle
    • 700 g
    • 4
      Eigelb
    • 6
      Eiklar
    • Salz
    • 200 g
      Zucker
    • 100 g
      Nüsse (gerieben)
Rezept bewerten
Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Anleitung

1

Mehl, Zucker, Zitronenschale und Vanillezucker auf ein Brett geben.

2

Mit der Butter abbröseln.

3

Dotter dazugeben. Zu einem glatten Teig verarbeiten und eine 1/2 Stunde kühl rasten lassen.

4

Topfen mit Zucker, Salz und Dotter schaumig rühren.

5

Den steifgeschlagenen Schnee und die geriebenen Nüsse unterheben.

6

Den Mürbteig auf dem Blech ausrollen.

7

Die Fülle daraufgeben.

8

Im Rohr bei 200 Grad ca. 25 Minuten backen.

Quelle: „Salzburger Bäuerinnen kochen“ aus dem Loewenzahnverlag

Video ansehen
ORF Fernsehgarten, 5.2.2020

weitere
Rezepte

YouTube ist deaktiviert

Für die Verwendung von YouTube Videos benötigen wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.