Käse-Schaumsuppe mit Käsecrackern

Käse-Schaumsuppe mit Käsecrackern

Ein herzhafter Genuss

Benötigte Zutaten

Für 4 Portionen

Anleitung

Käsecracker:

Den Käse grob reiben. Das Backrohr auf 200 Grad vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Den geriebenen Käse in kleinen Häufchen auf das Backpapier geben und im Ofen bei 200 Grad für 8 bis 10 Minuten gratinieren.

Suppe:

Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Etwas Olivenöl in einem Topf erhitzen. Das Mehl und die Zwiebel darin hell anrösten und mit dem Weißwein ablöschen.

Mit der Gemüsesuppe aufgießen und für ca. 15 Minuten köcheln lassen. Anschließend den Schlagobers und den Sauerrahm dazugeben und kurz weiterköcheln lassen. Die Suppe mit einem Mixstab fein pürieren, dann den geriebenen Käse in die Suppe einrühren. Mit Salz & Pfeffer abschmecken. Die Suppe sofort mit den Käsecrackern und etwas Milchschaum garniert servieren.

weitere
Rezepte