Gefülltes Brot

Gefülltes Brot

Ideal im Fasching und für jede Party

Benötigte Zutaten

Rezept bewerten
Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Anleitung

Zubereitung
1

Den halbierten Wecken aushöhlen.

2

Mit einem Mixer Topfen, Teebutter, Crème fraîche und Gewürze verrühren.

3

Wurst, Käse, Eier, Gurkerl, Paprika und Zwiebel kleinwürfelig schneiden.

4

In die Topfenmasse einzurühren. Gut abschmecken.

5

Die Masse fest in die Brothälften einfüllen.

6

Die Brothälften zusammendrücken und den Wecken in Alufolie wickeln.

7

Eine Nacht im Kühlschrank rasten lassen und am nächsten Tag in Scheiben schneiden und servieren.

Video ansehen
ORF Fernsehgarten, 20.2.2019

weitere
Rezepte