Rahmstrudel

Rahmstrudel

Ideal für kalte Wintertage

Benötige Zutaten

  • Teig (Alternativ: fertiger Strudelteig)
    • 200 g
      Mehl
    • Salz
    • 1/8 l
      Wasser
    • 1 EL
      Öl
  • Fülle
    • 1 kg
      Apfel (säuerlich)
    • Zucker nach Geschmack
    • 1 EL
      Zimt
    • 1/4 l
      Schlagobers

Anleitung

Mehl mit dem Salz vermischen. In der Mitte eine Vertiefung machen, mit Öl und Wasser zu einem weichen Teig verarbeiten und 1/2 Stunde rasten lassen. Den Teig in 6 Teile teilen, dünn ausziehen, mit Äpfeln belegen, Zucker und Zimt darüberstreuen, zusammenrollen.

 

Die Strudel in eine Auflaufform geben, mit 2 EL Zucker bestreuen und mit Schlagobers übergießen. Im Rohr bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen.

Video ansehen
ORF Fernsehgarten, 24.2.2016

weitere
Rezepte