Pinzgauer Topfenlaibchen

Pinzgauer Topfenlaibchen

Leicht & würzig

Benötigte Zutaten

    • 100 g
      Schinken
    • 4 EL
      Kräuter (gehackt)
    • 500 g
    • 3
      Eier
    • 6 EL
      Brösel
    • 1
      Zwiebel
    • 2
      Knoblauchzehen
    • 3 EL
      Mehl
    • Salz, Pfeffer

Anleitung

Zwiebel, Schinken und Knoblauch kleinwürfelig schneiden und leicht anrösten. Topfen mit Eiern verrühren, würzen, die restlichen Zutaten beimengen. Laibchen formen und auf beiden Seiten im Fett goldgelb braten.

 

Tipp:
Sollte die Masse zu feucht sein, einfach noch einen Löffel Brösel dazu geben.

Video ansehen
ORF Fernsehgarten, 9.1.2019

weitere
Rezepte