Nuss-Rahm-Guglhupf

Nuss-Rahm-Guglhupf

Ein süßer Genuss

Benötigte Zutaten

    • 4
      Eier
    • 180 g
      Zucker
    • 1 Pkg.
      Vanillezucker
    • 100 ml
      Walnussöl
    • 200 g
      Mehl
    • 200 g
      Mandeln (fein gerieben)
    • 1 Pkg.
      Backpulver
    • 200 g
    • 1 Schuss
    • Staubzucker zum Bestreuen

Anleitung

Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Danach das Öl langsam einrühren. Anschließend Mehl, Mandeln und Backpulver miteinander vermischen und gemeinsam mit dem Sauerrahm der Eiermischung unterrühren. Einen Schuss Milch hinzufügen.

Den Teig in eine gefettete und bemehlte Gugelhupfform füllen und im vorgeheiztem Backofen bei 180°C Heißluft für 50 Minuten backen (Nadelprobe machen!).

Auskühlen lassen und mit Staubzucker bestäubt servieren.

TIPP: Dazu passen frische Früchte, Schlagobers oder Kompott.

weitere
Rezepte