Milchgulasch

Milchgulasch

Der Eintopf der ganz besonderen Art

Benötige Zutaten

Für 4 Personen
  • Milchgulasch
    • Kalbfleisch aus Schulter-, Hals- oder Brustteil
      800 g
    • Butter
      6 EL
    • Salz
      1 TL
    • Knoblauch
      2 Zehen
    • Champignons oder frische Pilze
      200 g
    • Milch
      750 ml
    • Salz, Pfeffer
      1 Stück
    • Petersilie
      1/2 Bund
    • Crème fraîche
      1

Anleitung

Das Fleisch unter fließendem Wasser abwaschen, trocken tupfen und in mundgerechte Würfel schneiden. Die Butter in einem Topf erhitzen und die mit Salz zerriebenen Knoblauchzehen darin kurz anbraten. Das Fleisch dazugeben und auf allen Seiten gut anbraten. Die Zwiebeln schälen, in dünne Scheiben schneiden, zum Fleisch geben und kurz mit braten. Die geputzten Champignons dazugeben und mit der bereits erhitzten Milch auffüllen. Den Rosmarin dazugeben und zugedeckt bei geringer Hitze 70 Minuten leicht kochen lassen. Anschließend den Topf öffnen und bei starker Hitzezufuhr unter ständigem Rühren so lange einkochen lassen, bis eine sämige Sauce entstanden ist (Crème fraîche einrühren). Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit frisch gehackter Petersilie bestreut servieren.

Ein Rezept der:
AMA Marketing

weitere
Rezepte