Holunderblütencreme

Holunderblütencreme

mit frischen Erdbeeren

Benötige Zutaten

Anleitung

Milch, Schlagobers und Zucker zum Kochen bringen. Anschließend die Hollerblüten und Zitronenschale dazugeben und das ganze rund eine Viertelstunde ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

Die Schlagobersmischung abseihen, noch einmal erwärmen und darin die ausgedrückte Gelantine auflösen. Danach die lauwarme Flüssigkeit in passende Gläser abfüllen und für ca. 5 Stunden kalt stellen.

Tipp:
Serviert wird die Hollerblütencreme am besten mit frischen Erdbeeren.

Video ansehen
ORF Fernsehgarten, 13.6.2018

weitere
Rezepte