Gillbutter in 3 Varianten

Gillbutter in 3 Varianten

Für ein schmackhaftes Grillvergnügen

Benötigte Zutaten

  • Tomaten-Chili-Butter
    • 250 g
    • 1 Zehe
      Knoblauch
    • 50 g
      Tomaten getrocknet
    • 2 EL
      Tomatenmark
    • 1/2 EL
      Chilipulver
  • Sesambutter
  • Parmesan-Limetten-Butter

Anleitung

Zubereitung Tomaten-Chili-Butter

&nbs

  • Knoblauchzehe schälen und fein hacken.
  • Getrocknete Tomaten in feine Stücke schneiden.
  • Weiche Butter und das Tomatenmark vermischen.
  • Tomatenstücke und Knoblauch untermengen, mit Chili und Salz würzen.
  • Die Tomaten-Chili-Butter bis zum Servieren kühlen.

Zubereitung Sesambutter:

  • Sesam in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen und abkühlen lassen.
  • Weiche Butter, Sesam und Honig glatt rühren.
  • Mit Salz und Cayennepfeffer pikant abschmecken.
  • Die Sesambutter vor dem Servieren mindestens 1 Stunde kalt stellen.

Zubereitung Parmesan-Limetten-Butter

  • Die Limetten mit heißem Wasser abspülen und trocken reiben.
  • Die komplette Schale aller Limetten mit einer groben Reibe abraspeln.
  • Den Abrieb in eine Schüssel geben.
  • Achtung: das Weiße nicht mithobeln.
  • Parmesan reiben und gemeinsam mit der Butter, Salz und dem Schalenabrieb gut vermischen.
  • Die noch weiche Limettenbutter mit Parmesan in eine Alufolie geben und zu einer rolle Formen.
  • Für ca. eine halbe Stunde in den Kühlschrank zum Durchziehen geben.
Video ansehen
ORF Fernsehgarten 12.6.2019

weitere
Rezepte