Oops, an error occurred! Code: 20181117191702038188c1
Erfrischende Sauermilch-Nockerl

Erfrischende Sauermilch-Nockerl

mit Beeren

Benötige Zutaten

  • Dunkle Schicht
    • 1 TL
      Maisstärke
    • 300 g
      Brombeeren
    • 150 g
      Zucker
    • 300 g
      Himbeeren
    • 200 ml
      Weißwein
    • 1
      Vanilleschote
    • 1 Stange
      Zimt
  • Helle Schicht
    • Minzblätter für die Deko
    • Limettenabrieb für die Deko

Anleitung

Für die dunkle Beerenmasse die Beeren mit Zucker, Vanillemark, Weißwein und Zimtstange in einem Topf aufkochen und danach bei geringer Hitze köchelnd einreduzieren lassen. Dabei die Beeren je nach Wunsch pürieren oder in gröberen Stücken lassen. Einige Beeren in ganzen Stücken aufheben. Die Masse mit Maisstärke binden und abkühlen lassen. Zimtstange entfernen.

Für die helle Mousse die Gelatine laut Packungsanleitung vorbereiten. Das Schlagobers steif schlagen. Limettenabrieb und Limettensaft mit der Sauermilch und dem Zucker vermengen. Die Gelatine in der Sauermilch auflösen und danach das Schlagobers unterheben. Einige Stunden kalt stellen bis das Mousse fest wird.

Danach die dunkle Beerenmasse auf einen schönen Teller auftragen und mit einem heißen Löffel Nockerln aus dem Mousse heraus stechen und auf den Beerenspiegel auflegen.

Mit den übrigen ganzen Beeren und Minzeblättchen dekorieren, mit etwas Limettenabrieb bestreuen und servieren.

weitere
Rezepte