Edel-Sauermilch-Tarte

Edel-Sauermilch-Tarte

Herrlich erfrischend!

Benötige Zutaten

Anleitung

Zubereitung Mürbteig: 

Die kalte Butter in Stücke schneiden. Zügig mit dem Mehl und den Eiern zu einem Mürbteig verkneten. In Klarsichtfolie einwickeln und im Kühlschrank für mindestens eine Stunde rasten lassen.  Danach den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rund ausrollen und eine runde Tarteform damit auskleiden. Nochmals kurz kühlstellen. Den Backofen auf 175° Grad Heißluft vorheizen.

Zubereitung Füllung: 

Die Eier mit dem Staubzucker für mehrere Minuten gut aufschlagen bis eine dickflüssige Masse entsteht. Die Butter schmelzen, etwas auskühlen lassen. Die Edel-Sauermilch, geschmolzene Butter, das Mehl, Vanillemark und die Zitronenzesten einrühren.

Die Füllung auf den Tarteboden gießen. Die Tarte im vorgeheizten Backofen bei 175° Grad Heißluft für 50 Minuten backen.

Video ansehen

weitere
Rezepte