Fastenstrudel

Fastenstrudel

am besten mit frischem Gurken- oder Blattsalat

Benötige Zutaten

Anleitung

Den Strudelteig auflegen und die einzelnen Schichten mit flüssiger Butter bestreichen. Auf die Teigstücke etwas Semmelbrösel streuen.

Topfen, Sauerrahm, Eier und etwas Salz in einer Schüssel vermengen. Die Masse auf die Teigstücke geben und einrollen. Etwas flach drücken. Das Ganze mit etwas Öl bestreichen.

Die gerollten Teigstücke im vogeheizten Backofen (200°C) ca. 25-30 Min. backen.

Video ansehen
ORF Fernsehgarten, 21.2.2018

weitere
Rezepte