SalzburgMilch Kids Cup

11.2.2018 - Gerlitzen

Der „SalzburgMilch-Kids-Cup 2018“ hat bereits seine dritte Station absolviert. Am Sonntag, 11.2.2018 war die Kärntner Ausscheidung an der Reihe. Gefahren wurde auf der „Klösterle-Nord“ auf der Gerlitzen, dort wo Abfahrts-Olympiasieger Matthias Maier seine Trainingseinheiten absolviert, wenn er nicht für den ÖSV im Renn- bzw. Trainingseinsatz steht. Erwin Fischer vom veranstaltenden SC Gerlitzen hatte einen  sehr anspruchsvollen Kurs gesetzt , welcher in einer „Waschrumpel“ und einen schwierigen Zielhang seine Schlüsselstellen aufwies. Da die Teilnehmerzahl (126) es zuließ, „Kaiserwetter“ und optimale Pistenverhältnisse herrschten wurden zwei Durchgänge gefahren, wobei die bessere Zeit in die Wertung genommen wurde.

Alle Infos zum SalzburgMilch Kids Cup findet ihr auch auf der Homepage des ÖSV.

Nachfolgend findet ihr den Rennbericht und die offizielle Ergebnisliste zum Download.

Hier geht's zur Bildergalerie Gerlitzen: