benötigte Zutaten
Palatschinken minuten 0 min mittel

Zutaten Palatschinken

140 g
Mehl glatt
1/2 l
Alpenmilch
6
Eier
Prise
Salz
Maiskeimöl zum Backen

Schokoladenmousse

150 g
dunkle Couverture
300 ml
SalzburgMilch Schlagobers
1
Eigelb
1
Ei
1 1/2 EL
Zucker
Waldbeeren mariniert, zum Garnieren

Zubereitung Palatschinken:

Eier und Mehl zusammenrühren. Langsam die Alpenmilch von SalzburgMilch dazugießen. Würzen und zu einem glatten Teig rühren. Etwas Maiskeimöl in eine beschichtete Pfanne geben. Dann so viel Teigmasse einfüllen, dass der Boden dünn bedeckt ist. Palatschinken beidseitig goldgelb backen.

 

Zubereitung Schokoladenmousse

Die Schokolade schmelzen. In der Zwischenzeit den Eidotter und das Ei mit dem Zucker im Rührkessel schaumig schlagen. Nun das SalzburgMilch Schlagobers leicht aufschlagen und kühl stellen. Die Dottermasse in die geschmolzene Schokolade rühren und das SalzburgMilch

Schlagobers unter die Masse heben.


TIPP: Das Schokoladenmousse in die Palatschinken füllen und mit marinierten Waldbeeren garnieren.