benötigte Zutaten
Topfenwuchteln minuten 0 min mittel

Teig

500 g
Mehl
Salz
50 g
Zucker
50 g
Butter
20 g
Germ
2
Eier
1/8 l
Alpenmilch
150 g
SalzburgMilch Teebutter

Fülle

50 g
SalzburgMilch Teebutter
50 g
Zucker
1
Eigelb
300 g
SalzburgMilch Topfen
Rosinen nach Geschmack

Mehl salzen und in eine Schüssel geben. In der Mitte eine Vertiefung machen, Germ einbröseln, mit lauwarmer Milch aufgießen und gehen lassen. Zerlassene Butter, Zucker, Eier und restliche Milch beimengen, gut abschlagen und an einem warmen Ort gehen lassen.

 

Für die Fülle Butter, Zucker und Dotter schaumig rühren, Topfen und Rosinen beimengen. Germteig mit dem Löffel portionieren, schleifen, mit der Handfläche auseinanderdrücke, füllen und dann zusammendrehen.

 

In einer Kasserolle Butter zergehen lassen, die Wuchteln eintauchen und einschlichten, bei 180 Grad rund 30 Minuten backen.