benötigte Zutaten
Heringkäs mit Knäckebrot minuten 0 min mittel

Heringskäs

250 g
SalzburgMilch Topfen
1/8 kg
SalzburgMilch Teebutter
1
Zwiebel fein gehackt
1/2
Apfel (geschält)
1
Salzhering

Knäckebrot

100
Roggenmehl
4 EL
Leinsamen
2 EL
Sesam
2 EL
Sonnenblumenkerne
3 EL
Olivenöl
1 TL
Salz
1/2 TL
Paprikapulver
2 TL
Schwarzkümmel
150 ml
Wasser (kochend)

Zubereitung Heringskäs

Die Haut vom Salzhering lösen und sehr klein schneiden. Fisch, Butter und Topfen gut miteinander abrühren. Dann noch Zwiebel und Apfel hinzufügen und flaumig schlagen. Gut durchziehen lassen.

 

 

Zubereitung Knäckebrot

Alle Zutaten in einer Schüssel miteinander vermengen und rund 10 Minuten rasten lassen (sollte eine dickflüssige, breiige Konsistenz haben). Den Teig auf einem Backblech möglichst dünn ausrollen (Achtung: zweites Backpapier verwenden) und in mundgerechte Stücke schneiden. Bei rund 150 Grad eine Dreiviertelstunde backen.