benötigte Zutaten
Fisolengulasch minuten 0 min mittel
2 Stück
Zwiebeln
4 Stück
Kartoffeln
300 g
Fisolen
etwas
Öl
1 EL
Paprikapulver
1 EL
Tomatenmark
Salz, Pfeffer
1 Becher
SalzburgMilch Sauerrahm
1 l
Wasser

Zwiebeln kleinwürfelig schneiden und in einem hohem Topf in Fett glasig anrösten. Paprika und Tomatenmark hinzugeben und gut durchrühren. Mit Wasser aufgießen. Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden, zum Gulasch hinzufügen und ca. 10 Minuten kochen lassen. Fisolen putzen, in Stücke schneiden und zum Gulasch hinzugeben und weitere 10 Minuten kochen lassen.

 

Vor dem Servieren Sauerrahm einrühren und würzen bzw. abschmecken.