benötigte Zutaten
Schokocookies minuten 0 min mittel
250 g
Zucker
250 g
SalzburgMilch Teebutter
3
Eier
400 g
Mehl
4 g
Backpulver
250 g
Schokolade in Stücken
175 g
Nüsse
Schluck
Alpenmilch (nach Geschmack)

Butter und Zucker abschlagen. Die Eier hinzufügen und gut verrühren. Zum Schluss Mehl, Backpulver und Schokoladestückchen hinzufügen. Sollte der Teig sehr fest sein, dann geben Sie bitte einen Schluck Milch hinzu. Bei 180 Grad solange backen, bis die Cookies schön bissfest sind.