benötigte Zutaten
Apfelstrudel minuten 0 min mittel

Teig

200 g
SalzburgMilch Teebutter
250 g
SalzburgMilch Topfen
250 g
Mehl
50 g
Zucker
1/2 Pkg.
Backpulver
1 Pkg.
Vanillezucker

Fülle

1 kg
Apfel
Saft von einer Zitrone
1 TL
Zimt
50 g
Zucker
Rosinen
1
Ei zum Bestreichen

Fülle:
Apfel schälen, entkernen und blättrig schneiden, mit den restlichen Zutaten vermischen und etwas ziehen lassen

Teig:
Butter und Topfen mit dem Mehl, Zucker, Vanillezucker und Backpulver zu einem Teig verkneten. 1/2 Stunde kalt stellen, ausrollen mit der Apfelmasse füllen, einrollen, mit Ei bestreichen und bei 170°C Heißluft ca. 30-40 min goldgelb backen.

 

Mit Staubzucker bestreut servieren.

Ein Rezept aus

Ein Rezept aus

dem SalzburgMilch-Blog