benötigte Zutaten
Salzburger Nockerl minuten 0 min mittel
7
Eiklar
150 g
Zucker
3
Eigelb
50 g
Mehl
Preiselbeermarmelade

Eiklar sehr steif schlagen, nach und nach Zucker daruntermischen und fertig schlagen. Dotter und Mehl vorsichtig unterheben, mit einer Teigkarte drei Nockerl formen und in eine befettete Form geben (eventuell Preiselbeeren auf dem Boden der Form verteilen und Nockerl draufsetzen), bei 180 Grad Umluft 11 Minuten oder 15 Minuten bei 200 Grad Ober- und Unterhitze im Backrohr backen.