Topfen-Polenta-Auflauf

leicht
benötigte Zutaten
  • 350 g SalzburgMilch Topfen

  • 475 ml Milch

  • 25 g Butter

  • 70 g Polenta

  • 3 EL Staubzucker

  • 1 Pkg. Vanillezucker

  • Zesten einer halben Zitrone

  • 3 Eier

  • 3 EL Staubzucker

  • Butter zum Ausfetten der Form

Topfen-Polenta-Auflauf

leicht

Den Backofen auf 175° Grad Umluft vorheizen. Die Milch mit der Butter aufkochen lassen: Vanillezucker und drei Esslöffel Staubzucker einrühren. Die Polenta einrühren und etwas einköcheln lassen. Die Eier trennen und das Eiweiß mit drei Löffeln Staubzucker aufschlagen.

 

Den Topfen und die Eidotter mit der Polenta glatt rühren. Den Eischnee unterheben. Die Masse in eine gebutterte Form füllen und im vorgeheizten Ofen für 50 Minuten backen.

 

Tipp: dazu passt Vanillesauce oder auch ein Apfel- oder Birnenchutney.