Rhabarber Holunder Melange

minuten20min
mittel
benötigte Zutaten

Rhabarbermousse

  • 150 g Rhabarber gewaschen und in Würfel geschnitten

  • 1 EL Vanillezucker

  • 4 EL Kristallzucker

  • 50 g Grenadine

  • 100 ml Granatapfelsirup

  • 100 ml Weißwein (ersatzweise Wasser)

  • 5 Blätter Gelatine

Holundermousse

Rhabarber Holunder Melange

minuten20min
mittel

Rhabarbermousse

Kristallzucker in einem Topf kurz karamelisieren, mit Grenadine, Granatapfelsirup und Wein ablöschen. Einmal aufkochen lassen, den Rhabarber und Vanillezucker beimengen und ca. 2 Minuten bei leichter Hitze ziehen lassen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und in die Masse einrühren. Eventuell das Rhabarbermousse mit etwas Zitronensaft verfeinern. Das Mousse in Cocktailgläser abfüllen und kaltstellen, bis die Gelatine angezogen hat.

 

Holundermousse

Joghurt mit Holundersirup, Zitronensaft und Staubzucker abschmecken. Gelatine in etwas flüssigem Schlagobers auflösen, zur Masse geben und das cremig geschlagene Schlagobers unterheben. Das Holundermousse auf das Rhabarbermousse gießen und ebenfalls im Kühlschrank anziehen lassen.

 

Jetzt kann man die Cocktailgläser mit etwas Rhabarberstücken verfeinern und anschließend servieren.