Karottenschaumsüppchen

minuten30min
mittel
benötigte Zutaten für 4 Personen

Süppchen

  • 500 g Karotten

  • 1 Stück Zwiebel

  • 50 g Butter

  • 500 ml Suppe

  • 250 ml Schlagobers

  • 1 EL Kristallzucker

  • 1 TL Paradeiserpürree

  • Salz

  • Pfeffer

  • Muskatnuss

Käsestangerl

  • 1 Pkg. Blätterteig

  • 1 Stück Eidotter

  • 50 g Emmentaler

Karottenschaumsüppchen

minuten30min
mittel

Zwiebel schneiden, in Butter und einem Esslöffel Zucker glasig anschwitzen, die klein geschnittenen Karotten dazu geben, etwas anlaufen lassen und mit der Suppe aufgießen. Paradeiserpüree und Gewürze zugeben und alles weich kochen. Obers einrühren und mit Stabmixer pürieren bis die Suppe schäumt.
Blätterteig ausrollen, in ca. 6–8 cm lange Streifen schneiden und mit Eigelb bestreichen. Mit Käse bestreuen, drehen und im vorgeheiztem Backrohr bei 170 °C knusprig backen.